Was macht eigentlich die Jugend-forscht-AG?

Unsere AG gibt es schon seit 2010. Mit großem Eifer wird geforscht und der Erfolg bei den Wettbewerben bestätigt unsere sehr gute Arbeit. Wir haben Schul- und Betreuerpreise erhalten und unsere Schüler*innen werden zu weiteren Wettbewerbsrunden auf Landesebene eingeladen, dies führte u. a. zum Landessieg Baden-Württemberg im Bereich Arbeitswelt. Neben neuen interessierten Schüler*innen kommen auch öfters Geschwisterkinder von gestandenen AG-Teilnehmer*innen dazu. Das freut uns vor allem deshalb, weil wir uns auch als ein gewachsener Sozialraum sehen.

Im Schuljahr 2019/20 werden wir zunächst am Wettbewerb „Junior.ING“ der Ingenieurkammer Baden-Württemberg teilnehmen und anschließend wieder Projekte für den Schülerwettbewerb „Jugend forscht“ vorbereiten. Geleitet wird unsere AG seit diesem Schuljahr von einem neuen Team: mit Unterstützung von Frau Helmling und Frau Heidenfelder werden unsere Schülerinnen und Schüler sicherlich auch in diesem Jahr wieder einige Preise abräumen...